Crowdfunding Wochenüberblick KW34/2014

Crowdfunding Wochenüberblick KW34/2014

Die 34. KW des Jahres hat leider nur einen erfolgreichen Titel beschert. Bacon Man konnte sich zwar knapp aber immerhin überhaupt durchkäpfen. Das Sommerloch sollte aber vorbei sein, da das Wetter schlechter wird und nächste Woche mindestens 3 Titel Gewinner werden.

GEWINNER
  • Bacon Man (Aktuell: 21,280 – Vorwoche: 20,537 – Ziel: 20,000 = 107%) – Side Scrolling Action Platformer mit einem Stück Speck als Protagonist
LETZTER ATEM

In den finalen Stunden und Tagen befinden sich mit Jenny LeClue und After Reset RPG zwei schon letzte Woche sicher finanzierte Titel. Frisch finanziert ist dagegen das interessante Wikinger Abenteuer Jotun, das in den letzten 7 Tagen um 50% oder 20K zulegte. Ebenso im Endspurt angelangt ist Fritz, das World War One Action RPG in Pixel Art Optik. Mit 68% und 7 Tagen Laufzeit bestehen hier deutlich mehr Chancen als bei Vanguard Valkyrie, das mit 13% und 3 Tagen als ziemlich sicher nicht finanziert gilt.

  • Jotun (Aktuell: 60,925 - Vorwoche: 39,805 - Ziel: 50,000 = 122% – 1 Tag) – Ein schön gezeichneter Action-Exploration Titel, der Erkundung und epische Bosskämpfe vereinen will – IC-Artikel
  • After Reset RPG (Aktuell: 87,869 - Vorwoche: 71,062 – Ziel: 35,000 = 251% – 1 Tag) – Post-apokalyptisches Rollenspiel im 2. Versuch auf KS – Diesmal in Episodenform
  • Jenny LeClue (Aktuell: 88,202 - Vorwoche: 70,713 – Ziel: 65,000 = 135% – 2 Tage) – Hübsches Adventure im Comic Look rund um eine niedliche Heldin – IC-Artikel
  • Vanguard Valkyrie (Aktuell: 26,410 - Vorwoche: 24,566 – Ziel: 198,000 = 13% – 3 Tage) – 3rd Person Rail Shooter im Weltraum mit Cybervalyrien
  • Fritz: A Video Game About World War One (Aktuell: 10,216 - Vorwoche: 8,074 – Ziel: 15,000 = 68% – 7 Tage) – Pixel-Art RPG und Action im ersten Weltkrieg – IC-Artikel
MITTELFELD

Im Mittelfeld gibt es leider immer noch nur 2 bisher erfolgreich finanzierte Titel. Sowogl Aegis Defenders als auch Cavern Kings waren schon in der Vorwoche die absoluten Gewinner. Nah dran sind mittlerweile aber auch Gryphon Knight Epic, Elysian Shadows, Woolfe und Hard West, die allesamt bei min. 12 Tagen Restlaufzeit zwischen 75% und 82% liegen. Das Projekt Kickstarter sollte also bei allen 4 Titeln sehr wahrscheinlich gut ausgehen. Wirklich schlecht im Rennen liegen eigentlich nur Avalon Lords, Crest, A Rite from the Stars und Tetropolis, die bisher nicht über max. 25% herausgekommen sind. Nicht perfekt aber immer noch im Rennen liegen mit 30-50% Hive Jump, The Sun Also Rises, Kona, Fallen A2P Protocol, Kaptain Brawe 2, Super World Karts und Duke Grabowski. Alle genannten Titel haben auch noch min. 2,5 Wochen Zeit, so dass hier noch alles drin ist. Einen Tick besser sieht es für Stash: No Loot Left Behind aus, das mit fast 60% auch auf einem sehr guten Weg liegt. In den nächsten 24 Tagen sollten die restlichen 40% wohl drin sein.

  • Avalon Lords (Aktuell: 37,161 - Vorwoche: 35,901 – Ziel: 150,000 = 25% – 9 Tage) – Ein ambitioniertes MMORTS von MMO Veteranen
  • Gryphon Knight Epic (Aktuell: 14,650 - Vorwoche: 6,259 – Ziel: 18,000= 81% – 12 Tage) – Ein 2D Shmup, das mit einem Ritter auf einem Greifen gesteuert wird
  • Elysian Shadows (Aktuell: 112,844 - Vorwoche: 95,441 – Ziel: 150,000 = 75% – 12 Tage) – 2D C-RPG das mit 3D Umgebungen und Pixel Art arbeitet
  • Cavern Kings (Aktuell: 10,370 - Vorwoche: 6,529 – Ziel: 2,500 = 416% – 12 Tage) – Unendlicher Action-Platformer in 2D mit Pixel-Optik und jeder Menge Power Ups
  • Aegis Defenders (Aktuell: 87,366 - Vorwoche: 73,644 – Ziel: 65,000 = 134% – 14 Tage) – Interssant aussehender, taktischer Platformer mit TD-Elementen im Retro Look – IC-Artikel
  • Woolfe – The Red Hood Diaries  (Aktuell: 37,454 - Vorwoche: 31,569 – Ziel: 50,000 = 75% – 16 Tage) – Rotkäppchen in einem düster angehauchten Action-Platformer – IC-Artikel
  • A Rite from the Stars (Aktuell: 10,085 - Vorwoche: 7,793 – Ziel: 40,000 = 25% – 17 Tage) – 3D Cartoon Adventure rund um schräge Kreaturen
  • Hive Jump (Aktuell: 22,536 - Vorwoche: 14,132  – Ziel: 50,000 = 45% – 17 Tage) – Action Platformer für bis zu 4 Spieler mit Run & Gun Gameplay
  • Hard West (Aktuell: 57,739 - Vorwoche: 45,250  – Ziel: 70,000 = 82% – 17 Tage) – Eine “Wild West” Mischung aus XCOM und HOMM – IC-Artikel
  • The Sun Also Rises (Aktuell: 6,521 - Vorwoche: 5,162 – Ziel: 15,000 = 43% – 18 Tage) – Eine Adventure Erzählung über den Krieg gegen den Terror in Afghanistan – IC-Artikel
  • Kôna (Aktuell: 13,034 - Vorwoche: 6,752  – Ziel: 40,000 = 33% – 18 Tage) – Survival Adventure in den 70ern in Kanada – IC-Artikel
  • Fallen: A2P Protocol (Aktuell: 22,540 - Vorwoche: 14,685 – Ziel: 75,000 = 30% – 18 Tage) – Ganz frisch eingetroffene X-Com + Fallout Mischung im edlen Comic-Look
  • Kaptain Brawe 2: A Space Travesty (Aktuell: 31,007 - Vorwoche: 24,299 – Ziel: 75,000 = 41% – 22 Tage) – Der 2. Anlauf für den Nachfolger von Kaptain Brawe, einem lustigen Adventure – IC-Artikel
  • Crest (Aktuell: 2,814- Vorwoche: 2,688 – Ziel: 20,000 = 14% – 23 Tage) – Hier könnte ein Popolous Nachfolger heranwachsen. Interessantes God Game – IC-Artikel
  • Super World Karts (Aktuell: 6,696 - Vorwoche: 4,705  – Ziel: 16,000 = 42% – 23 Tage) – Der Klassiker Super Mario Kart nur ohne Lizenz aber mit absolutem Retro Charme
  • Stash: No Loot Left Behind (Aktuell: 28,305 - Vorwoche: 24,767  – Ziel: 50,000 = 57% – 24 Tage) – Multiplayer Online RPG Mix mit rundenbasiertem Kampf
  • Tetropolis (Aktuell: 4,924 - Vorwoche: 3,315 – Ziel: 50,000 = 10% – 27 Tage) – Interessante Mischung aus Metroid und Tetris – IC-Artikel
  • Duke Grabowski (Aktuell: 15,826 - Vorwoche: 14,620  – Ziel: 40,000 = 40% – 48 Tage) – Ein klassisches Adventure im Monkey Island Stil mit überzeichneten Charakteren – IC-Artikel
FRISCHLINGE

Bei den Neustarts der 34. KW ist Platforming angesagt. Egal ob im Comic oder Pixel Art Look, das Genre ist diese Woche überpräsent. Mit Forgotten Ball, Super III, Vagante und Nefarious sind 4 Platformer auf Kickstarter im Rennen. Den besten Start hatte wohl Vagante, das sich immerhin nach einem Tag schon 16% sichern konnte. Nefarious, Super III und Forgotten Ball liegen zwar auch noch im Rennen, haben aber etwas weniger gesammelt (und teils auch niedrigere Ziele). Als einziger Nicht-Platformer ist gestern Ray’s The Dead zum 2. Mal auf Kickstarter ins Rennen gegangen. Das Action-Adventure im knuffigen Comic-Look rund um einen Zombie der Menschen prügelt konnte sich dank eines sehr guten Starts bei 42% in 24h einpendeln. Ein Top Ergebnis.

  • Forgotten Ball (Aktuell: 847 – Vorwoche: N/A – Ziel: 1,800 = 47% – 21 Tage) –  Von Marble Madness inspirierter Murmel-Platformer
  • Vagante (Aktuell: 8,383 – Vorwoche: N/A – Ziel: 50,000 = 16% – 29 Tage) – Hübscher Action Platformer mit Permadeath und Pixel Art Optik – IC-Artikel
  • Super III (Aktuell: 1,398 – Vorwoche: N/A – Ziel: 39,000 = 3% – 30 Tage) – Platformer Invasion… dies ist ein Puzzle Platformer mit Puzzle Elementen
  • Nefarious (Aktuell: 6,107 – Vorwoche: N/A – Ziel: 50,000 = 12% – 30 Tage) – Klassischer 2D Platformer im Comic Look
  • Ray’s The Dead (Aktuell: 12,689 – Vorwoche: N/A – Ziel: 30,000 = 42% – 32 Tage) – Kein Platformer! Ein lustiges Action-Adventure aus der ISO-Perspektive um einen Untoten – IC-Artikel

Wie immer habt ihr soeben die wöchentlich meiner Meinung nach aktuell spannendsten Projekte und deren aktuellen Spendenstatus aufgeführt. Unter Gewinner findet man erfolgreich beendete Projekte der letzten 7 Tage. Letzter Atem zeigt alle Projekte, die sich in der letzten Woche befinden. Das Mittelfeld besteht aus etwas länger laufenden Kampagnen und unter Frischlinge werden die interessantesten neuen Kampagnen vorgestellt.