Dyscourse -The Gods Will Be Watching Rita

Dyscourse -The Gods Will Be Watching Rita

Während Survival Spiele Hochkonjunktur haben, so laufen die meisten doch in ein und dieselbe Richtung. Überleben durch ausrüsten und Zombiehorden vernichten – oder so ähnlich. Kleine Ausnahmen wie Don’t Starve mal ausgenommen. Doch mit Dyscourse soll von Owlchemy Labs soll dies anders werden. In dem Titel geht es darum eine erst entstehende Geschichte zu erleben und sich dabei mit Gruppenpsychologie zu beschäftigen. Besonders schön beschreiben die Entwickler worum es gehen soll. Daher lassen wir sie an dieser Stelle zu Wort kommen:

…take the interpersonal dramas of The Walking Dead and combine it with the group survival of Oregon Trail, add a healthy dose of Lord Of The Flies, and wrap it all up in an insanely stylized and gorgeous Owlchemy-illustrated world.Owlchemy Labs

dyscourse-1

Das Ganze erinnert mich irgendwie ein wenig an Gods Will Be Watching in Comic- statt Retrografik. In wie weit sich die Titel zum jeweiligen Release ähneln bleibt aber abzuwarten. In der Rolle von Rita – was kosten die Kondome? – , einer studierten Frau die als Barista (Kaffeezubereiterin) arbeitet, erlebt man einen Survival-Trip in dem Rita allerlei schrägen Charakteren begegnet. Sie lernt diese Menschen lieben und hassen und muss mit ihnen und für sie Entscheidungen treffen um das Überleben zu sichern. Dabei soll die Geschichte derart verzweigt sein, dass man auch bei mehrmaligem Durchspielen immer wieder andere Wege gehen kann und so auch ein komplett anderes Ende erleben soll. Ansätze dieser Art gab es schon viele, aber selten gab es wirklich den “Einfluss” auf die Geschichte den man sich gewünscht hat (Beispiel: The Walking Dead von Telltale).

dyscourse-2

Auf Kickstarter wird um relativ niedrige 40.000 US Dollar Unterstützung gebeten um den Titel fertig zu stellen. Fast 25% sind dabei nach 2 Tagen schon zusammen gekommen. Eine gute Chance auf vollständige Finanzierung besteht damit. Für $15 kann man sich eine Kopie des Titels auf Steam + DRM-frei sichern. Greenlight muss hier nicht mehr durchlaufen werden. Ein Release auf der Plattform ist fest eingeplant. Die schnellen unter euch können sich für den gleichen Preis noch das später $20 teure Paket mit Beta Zugang und Soundtrack sowie digitalem Artbook sichern. Mit $30 gibt es eine 2. Kopie des Titels dazu während man mit $65 schon die ersten physischen Goodies wie ein T-Shirt bekommt. Dazu gibt es noch die alten Titel der Entwickler namens Snuggle Truck und Jack Lumber. Darüber hinaus gibt es weitere “harte” Goodies und den Alpha-Zugang für ganz eilige.

Hoffen wir, dass die Jungs von Owlchemy mit ihrer schrägen Grafik und vor allem einer wirklich guten Story daherkommen werden. Ich bin gespannt ob das Experiment gelingt. Zum Abschluss wie immer der Pitch für euch:

Related Posts

No related posts found.