Im Loop der Zeit – Reset auf Indiegogo

Im Loop der Zeit – Reset auf Indiegogo

Während sich auf Kickstarter ja hauptsächlich amerikanische Indies und mittlerweile auch englische oder australische Entwickler ihr Glück versuchen ist es für die Europäer nur über einige Umwege möglich ein solches Projekt dort zu starten. Und genau aus diesem Grund lohnt der Blick in die wöchentlichen Neustarts auf Indiegogo – hier findet man auch Spanien, Frankreich, Italien oder wie in diesem Fall Finnland als Sitz der Kampagnenstarter.

In diesem Fall geht es um Reset, einem futuristischen und gleichzeitig mystischen Film Noir Abenteuer mit Puzzle-Elementen. Entwickelt wird Reset von Theory Interactive, einem kleinen, unabhängigen finnischen Entwicklerstudio bestehend aus 2 Personen. Und was hier bisher vor allem grafisch geleistet wird, das sieht wirklich klasse aus. Keine Unity oder sonstige fertige Engine wird für Reset benutzt. Stattdessen kommt eine eigene Technologie namens “Praxis” zum Einsatz.

reset-2

Das Spiel besteht im Grunde aus kniffligen Puzzles, die man durch das Erschaffen von Zeitschleifen löst. Mit dem Hauptcharakter, einer Art Mech, kann man zu jedem beliebigen Zeitpunkt einen sogenannten RESET-Punkt setzen. Ab dem Augenblick des Setzens wird alles was man macht aufgezeichnet. Beendet man die Aufnahme, erscheint man wieder am Anfang. Ab diesem Zeitpunkt läuft mein Mech in einer Art Parallelwelt los und ahmt das nach, was ich gerade aufgezeichnet habe. Allerdings ohne dass ich mich bewegen muss. Mein Mech steht einfach da und schaut dem zweiten Ich zu. Dieser bewegt Gegenstände und erschafft so neue Möglichkeiten, mit meinem jetzigen Charakter den Ausgang des Levels finden oder die Aufgabe zu lösen. So steige ich auf einen Gegenstand und lasse mich vom zweiten Ich einfach auf die andere Plattform tragen, auf die ich alleine nicht gekommen wäre.

Und damit das Gehirn auch ja noch weitere Knoten sammelt, haben die Entwickler sich nicht nur die Möglichkeit eines Loops freigehalten. Stattdessen kann man auch mehrfach Loops generieren und muss so in 3 oder mehr Ebenen Bewegungen planen um voranzukommen.  Wie das alles genau funktioniert könnt ihr in dem Reset Gameplay Tutorial weiter unten sehen.

reset-1

Auf Indiegogo bitten die Finnen um 65.000€ – keine kleine Summe für Indiegogo-Gaming-Verhältnisse. Doch nach nicht einmal 2 Tagen sind schon fast die ersten 10.000€ zusammen gekommen und es verbleiben noch 41 Tage für eine erfolgreiche Finanzierung. Die Chancen stehen also zumindest nicht so schlecht. Fans des Early Bird können noch ca. 200x für 20€ zuschlagen und so eine Kopie des Titels erhalten, danach werden 25€ fällig. Für 35€ gibt es noch den Soundtrack oben drauf und bei 45€ gibt es weitere digitale Boni. Hat man 75€ darf man sich zusätzlich über ein T-Shirt freuen und ab 80€ eine physische Box in den Händen halten.

Related Posts

No related posts found.

5 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>